Montag, 7. November 2011

12:06

Mir ging es 2 Tage besser und heute ein neuer Schlag .... immer und immer und immer wieder ....

Ja ja ja man soll positiv denken und Kopf hoch und nicht jammern....

... aber ich kann einfach nicht mehr. Ständige Sorgen zermürben mich und ich mag nicht mehr positiv denken, nur um dann doch enttäuscht zu werden.

Ich bin es alles so müde .... :-(

Kommentare:

  1. Hm, sind's die Sorgen, dass du ein Infarktrisiko hast? *lieb schau* Wie wär's denn mit einem Arztbesuch? Einmal durchchecken. Der kann dir vielleicht auch helfend zur Seite stehen.
    Oder mal den psychologischen Grund herausfinden, warum du deine Ernährung nicht umstellen kannst? Das ist doch mies, wenn man sich ständig Sorgen muss und nimmt ein ganzes Stück Lebensfreude...

    liebste Grüße
    Ente :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich so über nette Worte :)