Sonntag, 18. März 2012

Osterfeeling DIY

Das Wetter war heute ja nicht wirklich schön, da haben wir uns die Frühlingsstimmung einfach in die Wohnung geholt - wird ja auch mal Zeit! Zuerst ein paar Steine bemalen! Ratet mal mit was! :-)


Die Steine sind schön zur Deko oder zum verschenken ein netter Gruss ♥Die müssen nun trocknen. Die Idee zum bekleben der kleinen Actimelfläschen hatte ich selbst auch schon, aber in der Ausführung sah ich es dann hier *klick* Bei uns sieht es nicht ganz so edel aus wie da, aber dafür haben es die Kinder selbstgemacht :) und wir finden es ganz süß ♥ . In die Flasche kann man ganz ganz einfach mit einer heissen Nadel Löcher reinstechen, um dann Basteldraht durchzuführen, noch ein paar Perlen dran, Blumen rein und fertig :)Ab an den Strauss!
Die Fotos sind nicht so toll .... aber ich hatte gaaaaaaaaaanz viel schöne Fotos gemacht um dann festzustellen, das die ganze Zeit keine Karte drin war in der Kamera. Ja und dann hatte ich keine Lust mehr und hab nur schnell nochmal paar Zeige-Bilder geschossen.
So dann ging uns die Osterdeko aus, also musste ne neue Idee her.

Die kam zum Glück auch schnell. In Blumentöpfen Äste stecken, ich habe sie mit Steinen etwas fixiert, sonst kippen die so zu den Rändern ...

Dann ein paar Herzen malen und ausschneiden oder gleich aus bunten Papier Herzen schneiden.

Einfach mit Heisskleber die Herzen an die Äste.

So einfach, so grosse Wirkung. In echt sieht das so megaklasse aus ♥

Also ich bin verliebt! ♥ Paar Dekosteine drumrum.... auch fertig :) !Den süßen Topf hat Felina mit letztes Jahr zum Muttertag bemalt ♥Herzige Grüße an euch alle ♥ Zur Entspannung gabs dann Brownies. Mhhhhhhh ...






Nein ich stand nach der ganzen Bastelei nicht noch in der Küche und habe ewig gebacken :) ! Das war ne schnelle Backmischung. Aber ich mach Brownies immer mit Backmischung, denn die sind sooooooooooo lecker und ich will gar nicht wissen was da alles an Fett und Zucker reinkommt, denn dann bekomm ich so ein schlechtes Gewissen beim reinbeissen. Also lieber so .... Felina meinte auch : Mama so lecker, obwohl wir gar kein Zucker reingetan haben! *grins* ....


So nun muss ich schnell auf die Couch *PROMIDINNER* gucken ♥♥♥ Tschühüüüüüüüüss

Kommentare:

  1. Wir gucken auch Promidinner, yippiiiiiie! Mit dem Ramonator! Haha :D Wir müssen dabei immer so spät Abendessen, weil wir sonst Hunger bekommen und naschen. Ohje.

    Euren Basteleien sind sooo zauberhaft! Die Herzchen an den Ästen - kommt auf meine DIY-Liste :) Und die beklebten Fläschchen: soo süß! Hab ich auch schonmal gesehen, weiß aber den Link auch nicht mehr..

    Die Backmischung nehmen wir übrigens auch immer für Brownies (wie süß von Felina *hihi) - so eine orangefarbene, oder? ;)

    AntwortenLöschen
  2. hihi.... ja DIESE Brownies schmecken aber auch verdammt doll lecker :-)

    Und die Herzidee mit den Zweigen...toll!!! Möchte ich auch haben....aber vergesse ich wieder...so siebig wie mein Hirnchen ist ;-)

    Viel Spaß beim TV schauen und schönen Abend noch!!!

    R.

    PS.: Was heißt DIY???

    AntwortenLöschen
  3. Ui sehr sehr huebsch!

    Die Steine gefallen mir auch sehr...muss ich dann unbedingt auch mal machen, wenn wir an den Rhein kommen und welche sammeln koennen. Mag es auch so schoen haben : )

    Morgen gehe ich dann mal nach Osterdeko shoppen, viell finde ich ja etwas.

    Das mit den kl Herzen an der Aesten ist auch sehr suess, oder mit den Blumentoepfen...

    Alles sehr suess.

    AntwortenLöschen
  4. Doreen DIY heisst Do it yourself .... mach es selbst /selbstgemacht

    Das mit den Herzen ist so allerliebst, das kommt auf den Fotos gar nicht so extrem rüber ... sieht sicher auch toll aus, wenn man nur eine Farbe nimmt oder so ... macht es gerne nach, bin auf Bilder gespannt

    Ach Mela ich mag auch Deko shoppen.... bin neugierig was Du so findest ♥ :) ♥

    Ja Nina so ne orange Packung, soooo lecker .... mh, da fällt mir ein ich hab ja noch welchen stehen .....

    Danke für eure Worte ♥

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Deko! Habt Ihr schön gemacht! Die Äste mit den Herzchen sind bezaubernd. Ich glaube ich brauche nun auch endlich ein paar schöne (Frühlings-) Zweige und dann wird nachgebastelt! :)

    Ich habe momentan keinen Tv-Empfang - neue Wohnung und so - sonst würde ich jetzt wohl auch das Promidinner schauen. Mist!

    Toller Blog! Bin gespannt was noch folgt...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. http://luziapimpinella.blogspot.de/2012/03/diy-upcyle-fruhlingsvaschen-2.html

    Hahaaaa! Das war jetzt ein lustiger Zufall, hihihiii!

    AntwortenLöschen
  7. Oh mir gefällt der Topf mit Herzen am Besten.
    Auch ohne schöne Fotos kann ich mir die Wirkung dessen vorstellen. Das machen wir dann morgen mal nach, weil das ist ja echt ruckizucki gemacht. So schön. Für mich bitte mehr so Dinge auf die Schnelle und ohne das man viel dafür kaufen muss.

    Über die Steine sprachen wir ja schon beide ausführlich.
    Ich mag sie nur in ganz groß für den Karten haben.
    Wo sammelt ihr eigentlich weisse Kieselsteine, das wollte ich dich schon fragen, als wir uns den Link von Bine angeschaut hatten.

    Ich liebe deine kreative "Phase" im Moment so sehr. Ich liebe sie an dir und weil ich ja auch immer was davon habe. So so süß.
    Echt.

    AntwortenLöschen
  8. ah danke Nina, das füg ich morgen gleich ein ...

    Madlen dir antworte ich per pN :)

    AntwortenLöschen
  9. Eure Osterdeko ist toll! Wunderschön bunt und kreativ...Die Steine dazu soo schön!

    GLG und eine schöne neue Woche!

    AntwortenLöschen
  10. Danke für den netten Besuch!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen

Ich freu mich so über nette Worte :)