Donnerstag, 1. März 2012

In Gedult üben ...

Mir kommt es zwischendrin immer so eeeeewig vor das abnehmen .... als wenn es nie was wird, allerdings Woche für Woche ein paar Gramm weniger, ist ja immernoch besser als mehr ...

Manchmal hab ich so das Gefühl, naja vielleicht hast schon gut was geschafft und dann wird es wieder *BUMB* gedämpft ...

Ich habe die Woche schon und heute nochmal, nach ner Hose gesucht und auch Oberteile anprobiert und nix passte, alles sah Mist aus und da wird ein nochmal so richtig vor Augen gehalten wie dick man eigentlich ist ...

Tolles Gefühl :( .... Aber gut! Grund genug weiter versuchen abzunehmen!

Ansonsten geht es mir eigentlich relativ gut. Ich weiss nicht ob das nun an dem Johanniskraut, 900 - 1800mg tägl, liegt oder einfach an meinem Abnehmversuch - denn dann geht es mir ja meist psychisch besser. Aber Hauptsache es ist eben so :)

Die Schüssler Salze nehm ich auch noch brav und mittlerweile schmecken die auch gar nicht mehr mit der Assoziation nach Pferd :) bzw Pferdefutter .... Ich nehm sie einfach so nebenbei und merk es kaum noch, danach viel trinken und gut!

Ich weiss nicht genau was sie nun bewirken, denn Heisshunger hab ich schon ab und an, aber es geht und der Stoffwechsel läuft denk ich auch ganz gut .... Ich werd sie jedenfalls weiter nehmen.

Zum Mittag gabs heute:


3,5 Stangen Porree in Ringe schneiden

in Öl anbraten

200ml Brühe dazu + Salz, Pfeffer, Muskat,Kümmel

20 min dünsten

3 EL Mehl in 100ml Milch verrühren und dazugeben

aufkochen

Fertig!

Das waren dann 2 Portionen und dazu gab es Kartoffeln, also eine Portion für mich und eine meine Mama. Uns hat es sehr gut geschmeckt!

Kommentare:

  1. Hey Yafe,
    das geht mir ganz genau so, oft kommt es mir auch soo schleppend vor, aber Hauptsache es geht nach unten, seh ich auch so!
    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das Gefühl kenne ich auch ganz hervorragend. Dabei mache ich schon eine ziemlich krasse und schnelle Diät. Aber es ist wie Du sagst... Da denkt man, man hat schon echt was weg, und dann schlüpft man in ein Teil und kann den Anblick vorm Spiegel kaum ertragen.

    Trotzdem: Ganz viel Durchhaltevermögen!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die Ernährung wirkt sich bei manchen Menschen sehr stark auf die Psyche aus, bei manchen weniger. Ich zB merke das jedes Mal, dass es mir mit einer ausgewogenen Ernährung besser geht! Könnte also durchaus davon kommen :)
    Das mit dem schleppenden Vorankommen kenn ich nur all zu gut.. :)

    AntwortenLöschen
  4. Wie du hörst geht es wirklich vielen so wie dir :) Es geht manchmal einfach nicht voran -.-
    aber nur durch dranbleiben wird es wieder was! halte durch :o)
    liebe Grüße
    LesFee
    http://perfect-body-project.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Danke Danke Danke .... so lieb :)

    AntwortenLöschen
  6. 30 EL mehl in 100ml Milch? meinst sicherlich 3 oder???? Hört sich LECKER an!!!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich so über nette Worte :)