Dienstag, 1. Januar 2013

simple white

Mein Beitrag zur Fotochallenge von *was eigenes* und *jolijou* :)
simple white

Ein weisses Blatt Papier, welches nun im neuen Jahr beschrieben werden kann :)Ich bin voll Hoffnung das viele positive Sachen auf mich zukommen werden. Seit Jahren hatte ich keine wirklichen Vorsätze mehr, aber diesmal hab ich mir doch ein paar Gedanken gemacht was in meinem 2013 passieren soll!

♥ Ich würde sehr gerne mit dem Joggen anfangen. Ich hab es immer mal wieder gemacht, aber doch recht unregelmässig .... Es wäre eine Entspannungsmethode die mir Spass machen würde und Sport ist ja eh gut!

♥ Das Haus von oben bis unten ausmisten .... irgendwie mach ich das zwar ständig, aber so manch Ecken vernachlässigt man ja doch mal gerne und an die will ich ran!

♥ Zeitmanagment! Wichtig für Ruhepausen und Qualitytime mit den Kindern. Ich glaub diese Art der Struktur würde uns allen gut tun.

♥ Ich würde unheimlich gerne eine richtige Freundin hier kennenlernen, wo ich nun schon seit 5 Jahren hier lebe .... Ich finde ich hätte es mir verdient. Das heisst aktiver werden und unter Leuten gehen ...

♥ Ich möchte mich trauen einen Sportkurs mitzumachen.

♥ Ich möchte auf jeden Fall an meiner Therapie dran bleiben.

♥ Ich möchte meine beste Freundin auf jeden Fall wiedersehen. Wir haben uns so ewig nicht mehr gesehen. Ich weiss gar nicht mehr wann das letzte mal war. Ich glaub es ist fast 2 Jahre her.

♥ Ich möchte Sabrina und Lena besuchen.

♥ Ich möchte Freude an meiner Arbeit gewinnen und mir nichts gefallen lassen.

♥ Ich möchte versuchen mir nicht ständig um alles Gedanken zu machen und einige Dinge einfach mal an mir abprallen lassen - Man muss nicht perfekt sein um geliebt zu werden!

♥ Ich möchte mehr lachen!

Liebe Grüsse und euch allen ein schönes neues Jahr! 
♥♥
 

Kommentare:

  1. Happy new year!!! Ich hoffe du hattest ein schönes Silvester :-D

    Das weiße Blatt ist eine tolle Idee!!! :-D

    Dass du dir die Vorsätze gemacht hast finde ich toll... Noch dazu... Sie sind realisierbar u ich glaube auch dran dass du sie einhalten wirst! :-D

    Aber da fehlt noch einer ;-) grins... Deine Namensvetterin besuchen u mit ihr. Ein Kids-freies we verbringen u auch mal wieder Frau und Freundin zu sein u die 'Mama' daheim lassen :-D

    Drücki R.

    AntwortenLöschen
  2. Zuerst möchte ich dir und deiner Familie ein gesundes neues Jahr wünschen.

    Ich hab deine letzten Posts jetzt mal grob überflogen und muss dir sagen, du kannst ganz ganz stolz auf dich sein was du bis jetzt geschafft hast. Auch wenn die letzten Wochen Höhen und Tiefen für dich hatten, hast du sie doch super gemeistet und man merkt an deinem Schreiben, dass es dir nun besser geht.

    Ich wünsch dir für deinen weiteren Weg alles alles Gute. Ich werde ab und an hier lesen um deinen Berichten zu folgen und zu schauen wie es dir geht.

    Ganz liebe Grüße Eyleen

    AntwortenLöschen
  3. Weißer geht es wohl kaum. ;)
    Aber wie ich sehe hast du es ja schon ordentlich "beschrieben" ;)
    Lieben Gruß,
    Belouni

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe es bleibt nicht nur beim beschriebenen Wort :)

    Danke für eure Kommentare :)

    LG YAfe

    AntwortenLöschen
  5. HuHU
    Du hast sehr gute Ziele muss ich sagen klingt zu realisieren.Daumen hoch.

    ICH WÜNSCHE DIR EIN JAHR 2013 VOLLER GESCHAFFTER ZIELE UND GANZ VIEL MOTIVATION AM BALL ZU BLEIBEN UND NOCH MEHR GESUNDHEIT DAS WOHL WICHTIGSTE:HAPPY NEW YEAR
    glg Jessi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich so über nette Worte :)